Sunday Sessions

Ein Sonntag pro Monat:

2 Workshops + Tea Dance

Sonntag 18. Februar:

13:30 – 15: Session 1
 Smooth Starts – Elegant Endings

Wie beginne ich eigentlich einen Tanz ?
So findest du Rhythmus und Energie der Musik, stellst eine Verbindung zum Partner her und nimmst einen Platz auf der Tanzfläche ein – ohne nur langweilig auf der Stelle zu bouncen.
Wie bringe ich einen Tanz zu einem schönen Abschluss?
Wir zeigen dir Schlussposen, mit denen es sich viel schöner endet 🙂
Voraussetzung: Beginner 3 aufwärts  

15:30 – 17: Session 2
Match the Music

Go wild with the music.
Chill out – with a smooth sound.
Wir üben, auf ganz verschiedenen Energie Leveln zu tanzen. Wir zeigen euch Moves und Variationen von Moves, die besonders gut zu schneller, energetischer, bounciger, smoother, bluesiger Musik passen. Es kommt nicht auf die Anzahl der Moves an, die du kennst – es kommt darauf an, was du daraus machst!
Voraussetzung: sichere Lindy Hop und Charleston Grundlagen, Swing Out  (Beg-Int.3 aufwärts)

17-20: Tea Dance mit Livemusik – The Swinglorious Mustards!

Great music and people, coffee and drinks.
Buffetbeiträge herzlich willkommen 🙂

 

Preis:

pro Workshop: 15 Euro (12 ermäßigt)
Ermäßigung bekommen Studenten, Hartz IV – Empfänger sowie
brotlose Künstler, Vertrauensprinzip 🙂
Der Tea Dance ist auf Spendenbasis – wir bitten um eine großzügige Spende für die Band!

zur Anmeldung

Weitere Termine:

11.März
8. April
3. Juni
8. Juli