Tanzkurse

Zur Anmeldung

…Und was wenn der Lock Down länger anhält?
Falls für einen Teil der Kursreihe wegen Corona keine Vor-Ort-Kurse stattfinden können, finden die Kurse im Livestream statt – je nach Teilnehmerzahl mit etwas abgewandeltem Stundenplan, ergänzt von Video Tutorials. Du zahlst den gleichen Preis, kannst aber an so vielen Kursen teilnehmen wie du willst und auf eine große Video Datenbank zugreifen.
Du kannst wählen, ob du an diesem Onlineprogramm teilnehmen willst oder ob du warten willst bist die „echten“ Kurse anfangen (natürlich dann entsprechend billiger, je nachdem wieviele Wochen noch übrig sind).

Get fit for live classes!
Zum Wiedereinstieg wird es für jedes Level einen Gratis-Intensiv-Workshop (3 Stunden) am Wochenende geben. Der richtet sich speziell an die Leute die nicht oder kaum am Onlineprogramm im November und Dezember teilgenommen haben – so werdet ihr fit um mit denen mitzuhalten die viel online getanzt haben 🙂

1. Wochenende* nach „Live“-Kursstart:
Sa 15-18 Uhr: Basics 3
So 15-18 Uhr: Intermediate

2. Wochenende* nach „Live“-Kursstart:
Sa 15-18 Uhr: Intermediate-Advanced und Advanced
So 15-18 Uhr: Blues Intermediate

*Daten werden veröffentlich wenn wir wissen wann wir tatsächlich loslegen können

Aufgrund der aktuellen Situation (Corona-Pandemie) wird in unseren Tanzkursen mit festem Tanzpartner getanzt, ohne Partnerwechsel. Du kannst dich entweder unter Angabe einer TanzpartnerIn anmelden, oder auch wie bisher als Single. Wir ordnen dir dann nach Möglichkeit einen festen Tanzpartner zu. Du kannst auch in unserem Tanzpartner Forum selbst nach einem Partner suchen.

Solo Jazz
mit Steve

Zu Swingmusik kann man auch alleine tanzen!
Den originalen Solotanzstil aus den 30er Jahren nennen wir heute Solo Jazz oder Authentic Jazz. Voller kreativem Ausdruck und Craziness, tief im Feeling des Jazz verwurzelt, gut für Koordination und Fitness.
Steve tanzt mit euch den Tranky Doo, und benutzt die Moves daraus zum Improvisieren und Jam Circle tanzen.

Tune your Technique
mit Fernando und Emilia

Du willst an deiner Technik feilen, damit sich das Tanzen noch besser anfühlt? Um mehr Flow und Partner Connection zu finden und eine bessere Kontrolle zu haben? Um mit jedem alles tanzen zu können ohne awkward moments 😉
Dann ist dieser Kurs für dich genau richtig!
Fernando, einer der erfahrensten Lindy Hoppers in Freiburg, feilt selbst unermüdlich an seiner Technik und bringt euch Tipps, Übungen und speziellen Moves mit und gibt euch vor allem jede Menge persönliches Feedback!
Ab Intermediate-Advanced
(ambitionierte Intermediate-Tänzer: sprecht uns an ob dieser Kurs für euch geeeignet ist)

Blues Intermediate

 Blues wird zu langsamer bis mittlerer Musik getanzt, oft in enger Postition mit viel Partner Connection. Gute Bewegungsqualität, Fähigkeit zum Entspannen und Klarheit spielen eine große Rolle, sowie natürlich das Eingehen auf die Musik.
Tauche ein in die Welt des Slow Dance – nach 75 Minuten wirst du tiefenentspannt das Tanzstudio verlassen 🙂

Für Tänzer*innen mit guten Blues Grundkenntnissen.
Quereinsteiger können das Blues Einsteigerwochenende am 5.+6.9. belegen und anschießend in den Intermediatekurs einsteigen.

Themenkurse am Mittwoch:

 Die Themen kommen bald!

Am 11. Januar starten unsere Kurse online!
Hier gehts zum Livestream-Stundenplan!

Die Frühjahrskursreihe: 11.1. – 1.4.20
TanzHalle Freiburg, Markgrafenstr. 38

Early Bird Preise bis 27.12.
(12 Kurstunden á 75 min):
Erster gebuchter Kurs:
156 Euro / 120 Euro Studis
Jeder weitere Kurs* / Onlinekurs**
124 Euro / 96 Euro Studis

Late Bird Preise ab 28.12..: plus 20 Euro

Im Preis inklusive: Open Training unlimited und Recap Videos vom kompletten Kursmaterial!

* in dieser Kursreihe
*
* Du kannst an jedem unserer Kurse auch bequem und ohne Infektionsrisiko von Zuhause aus teilnehmen: Wir schalten dich per Zoom Livestream zu. Melde dich einfach zum Kurs an und wähle „Zusatzkurs/Onlinekurs“ aus.
Auch die „normalen“ Teilnehmer*innen können immer – z.B. wenn sie wegen leichten Krankheitssymptomen nicht zum Kurs kommen können – auf diese Möglichkeit zurückgreifen: Einfach bis 12 Uhr des Kurstages Bescheid sagen!

Unsere Vorkehrungen fürs Gesund-Bleiben:
– Die Teilnehmendenzahl ist auf 10 Paare beschränkt (im 140 qm Saal)
– Jedem Teilnehmenden/jedem Paar wird ein fester Tanzplatz zugewiesen mit min. 2 m Abstand zur nächsten Tänzer*in
– Wir sorgen für gute Durchlüftung des Raumes – die Fenster bleiben durchgehend offen.
– Es dürfen nur feste Paare zusammen tanzen – selbstverständlich keine Partnerwechsel.
– Ein Mindestabstand von 1,5 m zu allen anderen Personen muss durchgehend eingehalten werden, auch beim Weg in den Tanzraum und vor dem Gebäude.
– Um Gedränge zu vermeiden haben wir die Pausen zwischen den Kursen auf 15 Minuten verlängert.
– Handdesinfektionsmittel ist vorhanden.
– Personen mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Kurs teilnehmen.