Tanzkurse

Der neue Stundenplan ab 14. Januar ist da!

 

Die Anmeldung öffnet am 1.12., Early Bird Preise bis 26.12.

Du bist neu beim Lindy Hop?

Für dich ist der Beginner 1 Kurs (mittwochs 20:55 ab 4. Februar) geeignet.
Beginner 2 und 3 sind Fortsetzungskurse.
Die Alternative:
Du besuchst die Einsteigerwochenende Block A und B (Reihenfolge egal) und steigst anschließend in den Beginner 2 Kurs ein.

Du hast bereits einen Kurs bei uns besucht?

In der Regel kannst du dich einfach zum Folgekurs zur gleichen Zeit anmelden – die Gruppe bleibt zusammen, der Kurs ändert den Namen.

Du hast schon Kurse woanders gemacht?

Lies dir unsere Levelbeschreibungen durch und überlege, welcher Kurs am besten zu dir passt. Du kannst uns gerne auch eine Mail schreiben und fragen (thelindycorner@gmail.com), oder uns persönlich bei einem Tanzabend ansprechen.

Du willst viel tanzen?

– Auf den 2. gebuchten Kurs (und alle weiteren) bekommst du 20 % Rabatt!

Unser ergänzendes Kursangebot:

Solo Jazz

Zu Swingmusik kann man auch alleine tanzen!
Den originialen Solotanzstil aus den 30er Jahren nennen wir heute Solo Jazz oder Authentic Jazz (als Abgrenzung zum sogenannten modernen „Jazztanz“, den ihr vielleicht noch aus der Schule kennt :-)).
Voller kreativem Ausdruck und Craziness, tief im Feeling des Jazz verwurzelt, gut für Koordination und Fitness.

Collegiate Shag

Du willst zu schneller Musik energievoll tanzen? Willkommen beim Collegiate Shag!
Collegiate Shag ist ein energievoller Tanz mit virtuoser Fußarbeit. Er ist gekennzeichnet durch Hüpfer und Kicks und bietet sehr viele Variationsmöglichkeiten. Shag wird vorwiegend in geschlossener Haltung und auf mittlere bis schnelle Musik getanzt. Das Basic ist ein 6 Count (slow slow quick quick) und leicht zu erlernen. Entstanden ist Collegiate Shag in Caroline und hat sich von dort aus in den ganzen USA verbreitet. Der dynamische Tanz war sehr beliebt bei College Studenten, daher der Name Collegiate Shag.

Seit September bieten nun Madeleine und Laura einen wöchentlichen Shagkurs in Freiburg an. Um in Shag 2 einsteigen zu können solltest du am Shag Wochenende im Januar teilnehmen – der genaue Termin kommt in Kürze!

…du willst das mal sehen?
https://www.youtube.com/watch?v=uUGsLoZYXb4

Fernandos Special:
Tune your Technique 

Du willst an deiner Technik feilen, damit sich das Tanzen noch besser anfühlt? Um mehr Flow und Partner Connection zu finden und eine bessere Kontrolle zu haben? Um mit jedem alles tanzen zu können ohne awkward moments 😉
Dann ist dieser Kurs für dich genau richtig!
Fernando, einer der erfahrendsten Lindy Hoppers in Freiburg, feilt selbst unermüdlich an seiner Technik und bringt euch eine Menge Tipps, Übungen und speziellen Moves mit und gibt euch vor allem jede Menge persönliches Feedback!
Der Kurs richtet sich an bereits erfahrene Tänzer des Intermediate-Advanced und Advanced Levels.
Ambitionierte Intermediate-Tänzer: bitte sprecht uns an ob dieser Kurs für euch geeignet ist.

 

 

Die Kurse laufen 12 Wochen lang: 14.1. -11.4.19
(Keine Kurse in den Fasnachtsferien 4.-7.3.)

Early Bird Preise bis 26.12. (Vollpreis/ermäßigt):
Kurs à 70 min: 138 Euro / 114 Euro
Late Bird Preise ab 27.12.:
Kurs à 70 min: 158 Euro / 134 Euro
Im Preis inklusive: 2 Open Trainings für extra viel individuelles Feedback!
(die Termine findest du hier)

ab dem 2. Kurs: 20 % Rabatt

Die Zahlung in 2 Raten ist möglich – bitte im Kommentarfeld angeben.

Flexible Dancer Special:
Followers bekommen einen zusätzlichen Leaderkurs für 40 Euro (30 ermäßigt)!

Leader Aushilfen:
Leaders können weitere Kurse ihres Levels oder eines tieferen Levels gratis besuchen, wenn wir dort Aushilfen brauchen.

Praktische Infos zum Kursablauf.

Du hast Fragen, du möchtest in einen bereits laufenden Kurs einsteigen?
Kontaktiere uns unter thelindycorner@gmail.com

  • Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wer in der letzten Kursreihe bereits im Kurs dabei war, wird gegenüber Quereinsteigern bis zum Ende der Early Bird Preise bevorzugt.
  • Wenn du dich alleine anmeldest, kommst du auf die Warteliste, bis wir einen Partner für dich gefunden haben.
  • Wer offen für beide Tanzrollen ist, meldet sich „flexibel“ an und wird von uns der Tanzrolle zugeteilt, die für einen ausglichenen Kurs benötigt wird – damit umgehst du die Warteliste.
  • Die Anmeldung ist verbindlich! Rücktritt vom Kurs ist bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich, danach fällt die Teilnahmegebühr auch bei Nichtteilnahme an (Ausnahme: längere Krankheit/Verletzung mit Attest).