Shag in a day

Samstag 3. März:
Collegiate Shag Workshop mit Heiko und Larissa

Du willst zu schneller Musik energievoll Tanzen? Willkommen beim Collegiate Shag!
Für alle Beginner und diejenigen, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten.

Collegiate Shag ist ein energievoller Tanz mit virtuoser Fußarbeit. Er ist gekennzeichnet durch Hüpfer und Kicks und bietet sehr viele Variationsmöglichkeiten. Shag wird vorwiegend in geschlossener Haltung und auf mittlere bis schnelle Musik getanzt. Das Basic ist ein 6 Count (slow slow quick quick) und leicht zu erlernen. Entstanden ist Collegiate Shag in Caroline und hat sich von dort aus in den ganzen USA verbreitet. Der dynamische Tanz war sehr beliebt bei College Studenten, daher der Name Collegiate Shag.

Samstag 3.März:

15-16:30: Lektion 1
16:45 – 18:15: Lektion 2
18:30 – 20:30: Shag und Balboa Social

In der ersten Lektion erlernst du Basics, in der zweiten Variationen und Moves. Nach diesem Workshop kannst du bereits als Shag Neuling bei der nächsten Party Shag tanzen. Der Workshop eignet sich auch für erfahrene Shagtänzer, die die andere Rolle erlernen oder Basic Footwork auffrischen möchten.

Preise:

Early Bird Preise bis 16.2.: 39 Euro / 32 ermäßigt
Lare Bird Preise ab 17.2.: 49 Euro / 42 ermäßigt

Zur Anmeldung